Welche Studien könnten Spirulina nachweisen?

Welche Studien könnten Spirulina nachweisen?

AT

Für keine einzige der Gesundheits-Behauptungen zu Spirulina findet sich eine aussagekräftige Studie, die eine Wirkung nachweisen kann oder zumindest einen Hinweis auf eine solche liefert.

Spirulina & Chlorella: Test, welche krebshemmende Wirkungen nachweisen konnten. *19 In einer anderen Studie von der Universität in Tokai konnte an 30 männlichen Probanden ein cholesterinsenkender Effekt durch Spirulina nachgewiesen werden. Dieses kann die Bildung von Krebs verhindern. Die Krebszellen werden dadurch daran gehindert sich zu entwickeln. Die einzigen beiden Studien, Anwendung & Studien

Die Krebsforschung im Hinblick auf Naturprodukte ist nicht weiterverbreitet.

Spirulina: „Superfood“ ohne Wirkung?

Schwammige Behauptungen

KONSUMENT. Dennoch gibt es immer mehr Studien, die es

,

Wissenschaftliche Studien über Spirulina

Studie in Bezug auf Entschlacken & Entgiften

Spirulina Alge ++ Tests & Studien verraten: Wirkt sie

Verbreitung

Studien zu Spirulina

Spirulina konnte in mehreren Studien einen cholesterinsenkenden Effekt erzielen und ist daher zur Vorbeugung und Therapie zahlreicher Herzkreislauferkrankungen prädestiniert. Werbeaussgen nicht erlaubt. Chlorellaalgen als auch Spirulinaalgen liefern den Stoff Chlorophyll mit sich. derzufolge Spirulina bei Diabetes helfen soll. Das gilt auch für eine weitere Behauptung, Wirkung